Privatsphäre und Datenschutz

Datenschutz ist Vertrauenssache und Ihr Vertrauen ist uns wichtig. Wir respektieren Ihre Privat - und Persönlichkeitssphäre. Daher beachten wir bei der Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten die gesetzlichen Bestimmungen. Wir möchten Sie hier über unsere Datenerhebung und Datenverwendung informieren.

Verwendung Ihrer persönlichen Daten

Wir erheben und verarbeiten Ihre Daten (u.a. Name, Adresse, E-Mailadresse) für die Auftragsabwicklung sowie eventuelle spätere Gewährleistungsabwicklungen. Im Rahmen der Bestellabwicklung erhalten die hiermit von uns eingesetzten Dienstleister (z.B. Paketdienst, Transporteur, Logistiker, Zahlungsvermittler) die notwendigen Daten. Wir verwenden die personenbezogenen Daten (u.a. Name, Anschrift, E-Mailadresse) zur Abwicklung der Bestellungen, zur Lieferung der Waren, für die Abwicklung der Zahlung, zur Prüfung, um einem Missbrauch unserer Internetseite und Betrugsfällen vorzubeugen und für eigene Werbezwecke indem wir Sie über Produkte, Dienstleistungen und Angebote informieren. Wir weisen Sie darauf hin, dass wir, soweit es gesetzlich ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung zulässig ist, Ihre Daten - auch wiederholt zu eigenen Werbe- und Marketingzwecken sowie gelegentlich für werbliche Empfehlungen für unseren Zusendungen nutzen, bis dieser Zweck entfällt oder Sie einer entsprechenden Nutzung widersprechen. Dieser Hinweis auf die werbliche Nutzung stellt keine Einwilligung Ihrerseits zur Nutzung Ihrer Daten für Werbezwecke dar. Eine Weitergabe an Dritte für Werbezwecke erfolgt nicht.

Widerspruchsrecht

Selbstverständlich können Sie bei einer Newsletter-Zusendung oder sonstiger Werbung jederzeit einer weiteren Verwendung Ihrer Daten zu Werbezwecken – auch soweit diese gesetzlich ohne Ihre Einwilligung zulässig ist – durch eine einfache Mitteilung an uns widersprechen bzw. eine erteilte Einwilligung widerrufen, insbesondere weitere Newsletter - Zusendung stoppen. Bei Anmeldung zum Newsletter speichern wir Ihre eMail - Adresse, zum Zwecke der Werbung und Marktforschung, bis zur Abmeldung vom Newsletter.

Datenspeicherung, Kundenkonto

Ihre von Ihnen eingegebenen personenbezogenen Daten, Bestelldaten und kurzzeitig ihre IP-Adresse werden bei uns gespeichert. Sie können sich bei uns registrieren (E-Mail-Adresse und Passwort). Mit der Registrierung erhalten Sie Zugang zu bei uns gespeicherten Daten über Ihre Person und über Ihre Bestellungen. Wenn Sie Ihren Zugang wieder schließen möchten, wenden Sie sich hierzu an eine der unten stehenden Kontaktmöglichkeiten. 

Bei einer Bestellung speichern wir die zur Abwicklung dieser Bestellung erforderlichen Daten, insbesondere die Rechnungs- und Lieferanschrift sowie Informationen über die von Ihnen bestellten Waren sowie Informationen zu der von Ihnen gewünschten Bezahlart. Zusätzlich erfassen wir bei Online-Vertragsabschlüssen ihre jeweilige IP-Adresse für einen kurzen Zeitraum, um eventuell auftretende Betrugsfälle zu verfolgen.

Cookies

Auf unserer Webseite setzen wir sogenannte. Cookies ein. Cookies sind kleine Dateien, die auf Ihrem Datenträger gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit unserem System über Ihren Browser speichern. Diese Speicherung hilft uns, die Webseite für Sie entsprechend zu gestalten und erleichtert Ihnen die Nutzung, indem beispielsweise bestimmte Eingaben von Ihnen gespeichert werden, umständige wiederholen vermeiden zu können. Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung automatisch wieder von Ihrer Festplatte gelöscht (daher auch Session-Cookies). Es gibt aber auch Cookies die auf der Festplatte bei Ihnen verbleiben. Die Verfallszeit ist für Ihre Bequemlichkeit weit in der Zukunft (einige Jahre) eingestellt. Bei einem weiteren Besuch wird dann automatisch erkannt, dass Sie bereits bei uns waren und welche Eingaben und Einstellungen Sie bevorzugen. (sog. Langzeit-Cookies). 

Unabhängig von der eingestellten Dauer können Sie in Ihrem Browser Cookies auch manuell löschen. Die meisten Browser akzeptieren Cookies standardmäßig. Sie können in den Sicherheitseinstellungen temporäre und gespeicherte Cookies unabhängig voneinander zulassen oder verbieten. Das Akzeptieren von Cookies ist keine Voraussetzung zum Besuch unseres Online-Angebotes. Wenn Sie Cookies nicht akzeptieren oder deaktivieren, stehen Ihnen unter Umständen bestimmte Möglichkeiten auf unserer Seite nicht zur Verfügung und einige Webseiten werden möglicherweise nicht richtig angezeigt. 

Webanalyse

Sie können unsere Seite besuchen, ohne Angaben zu Ihrer Person zu machen. Wenn Sie unsere Websites besuchen, auch wenn dies beispielsweise über einen Link in einem Newsletter geschieht, werden dennoch bestimmte Daten erhoben und gespeichert. Wir speichern lediglich Zugriffsdaten ohne Personenbezug, auch wenn der Besuch über Newsletter-Links erfolgt. Beispiele solche Daten sind: 

  • > die Internetseite von der aus Sie uns besuchen
  • > den Namen Ihres Internet Service-Providers
  • > den Namen der angeforderten Datei.

Diese Daten werden zur Verbesserung unseres Angebotes anonymisiert ausgewertet und erlauben uns keinen Rückschluss auf Ihre Person. 

Google Analytics

Diese Website nutzt zur Webanalyse Google Analytics. Dies ist eine Dienstleistung der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet „Cookies“. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Nutzung dieser Webseite (einschließlich Ihrer IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Google beachtet die Datenschutzbestimmungen des „US-Safe-Harbor“-Abkommens und ist beim „Safe Harbor“-Programm des US-Handelsministeriums registriert. Google wird diese Informationen nutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Website Aktivitäten für uns zusammenzustellen und um weitere mit der Website-Nutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen an uns zu erbringen. Google wird diese Informationen auch gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben oder soweit Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird Ihre IP-Adresse nicht mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. 

Sie können die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website voll umfänglich nutzen können. 

Wenn Sie nicht wünschen, dass Informationen über Ihren Webseitenbesuch an Google Analytics übermittelt werden, haben Sie die Möglichkeit, für Ihren Browser ein „Deaktivierungs-Add-On“ zu installieren. Sie können dieses Add-On hier herunterladen. Beachten Sie aber bitte, dass dieses derzeit nur für Microsoft Internet Explorer, Google Chrome, Mozilla Firefox, Apple Safari und Opera verfügbar ist. 

Wie schützen wir Ihre personenbezogenen Daten?

Pablo Design AG befolgt die Datenschutzbestimmungen und geht mit allen persönlichen Daten der Kunden streng vertraulich um. Wir sichern unsere Website und sonstige Systeme durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung und Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen. Sie sollten Ihre Zugangsinformationen stets vertraulich behandeln und das Browserfenster schliessen, wenn Sie die Kommunikation mit uns beendet haben, insbesondere wenn Sie den Computer gemeinsam mit anderen nutzen.

Verantwortliche Stelle für die Datenerhebung ist:

Pablo Design AG
Stauffacher-Quai 56
CH-8004 Zürich
Telefon +41 44 247 72 72